Foto: Dr. Ulrike Burggraf

Lebenslauf

Dr. med. Ulrike Burggraf

  • geboren 1960 in Sonthofen
  • 1979 Abitur am Gertrud-von-le-Fort-Gymnasium Oberstdorf
  • 1980- 1986 Medizinstudium an der LMU in München
  • 1986 Approbation
  • 1986 Promotion am Deutschen Herz­zentrum in München
  • 1986-1987 Assistenzärztin, chirurgischen Abteilung des Städt. Kranken­hauses Sonthofen
  • 1987-1991 Facharztausbildung, Städt. Krankenhaus München-Schwa­bing, Chefarzt Dr. Pfretzschner
  • 1991 Facharztprüfung HNO
  • 1993 Niederlassung als HNO-Ärztin in Ebersberg
  • seit 2001 Gemeinschaftspraxis mit Herrn Dr. Weinfurtner
  • 2008 Teilnahme am „Mannheimer Schlafapnoekurs“, Erwerb der Quali­fi­kation zur ambulanten Polygraphie (ambulante Schlaf­apnoe­diagnostik)
  • 2011 Zertifizierung für das Spezialgebiet Audiologie/Neurootologie
  • seit 2011 Fortbildung Akupunktur, HNO-Universitätsklinik Dresden